Weißes Dinner 2016 in Eimsbüttel

Am Samstag 20. August 2016 findet ab 17:00 Uhr in Eimsbüttel das „Weiße Dinner“ wieder rund um die Apostelkirche statt.

Der Platz ist wie geschaffen für das Weiße Dinner - das Weiße Dinner ist prädestiniert für diesen Platz. Daher organisiert der Verein Osterstraße e.V. mit der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eimsbüttel dieses beliebte Nachbarschaftspicknick wie erstmals in 2015 im malerischen Ambiente der Kirche.

Das „Weiße Dinner“ ist eine komplett unkommerzielle und unpolitische Veranstaltung. Daher gibt es weder Sponsoren noch Werbepartner, und die Teilnahme ist selbstverständliche kostenlos.

Ohne ein paar Regeln kommt man allerdings auch hier nicht aus. Zum Beispiel werden alle Speisen und Getränke ebenso wie Tische, Sitzgelegenheiten, Geschirr und Deko selbst mitgebracht.*
Natürlich alles in Weiß, wobei bei den Schuhen eine kleine Ausnahme gemacht wird. Alles Mitgebrachte muss auch wieder mitgenommen werden.

Offenes Feuer, insbesondere Grillen ist nicht gestattet. Wunderkerzen und Teelichte sind hingegen willkommen. Vor allem nach Einbruch der Dunkelheit tragen diese ganz besonders zur magischen Stimmung bei.

Das Mitbringen von Musikanlagen ist ebenso unerwünscht wie Musik aus dem Smartphone. Wer schon einmal an einem Weißen Dinner teilgenommen hat weiß, dass einem all dies nicht fehlen wird.

Die Anreise erfolgt am besten mit dem HVV. (Die Buslinie M4 Richtung Wildacker fährt direkt ab Station U2 und U3 Schlump sowie U2 Station Osterstraße  bis Haltestelle Apostelkirche).

Die Organisatoren bitten im Laufe des Abends um Spenden zur Deckung der Unkosten und freuen sich, wenn darüber hinaus Geld zur Weiterleitung an ein gemeinnütziges Projekt im Quartier übrig bleibt.

Daten und Fakten zum Weißen Dinner Eimsbüttel

Samstag 20. August 2016 ab 17:00 bis 23:00 Uhr
Rund um die Apostelkirche in Eimsbüttel

Veranstalter:
Osterstraße e.V.
Osterstraße 119
20259 Hamburg
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt über das Quartiersmanagement:
Arlette Andrae
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 0171 7000 991

Mit freundlicher Unterstützung der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eimsbüttel

*Für Nachbarn, die aufgrund ihres Alters oder eines Handicaps nicht in der Lage sind, Sitzmobiliar mitzubringen, werden Tische bereit gestellt.

Flyer "Weißes Dinner 2016" zum Download

Drucken E-Mail